Psychologische Beratung | Coaching

Psychologische Beratung | Coaching dient zur Klärung und Lösung von konkreten, aktuellen Problemen. Die Beratung ersetzt keine Psychotherapie und ist keine Heilbehandlung. Es werden keine Diagnosen gestellt.

>> Um mich und meine Beratungsweise kennenzulernen, erhalten neue Klientinnen und Klienten ein
45-minütiges Beratungsgespräch geschenkt!

Einzelsitzung
:
Dauer: 60 Min.
Kosten: 45 €

Beratungsgpakete:
3 Sitzungen: 120 €
5 Sitzungen: 195 €
10 Sitzungen: 385 €


******

Beratungstermine nach 18 Uhr
Dauer: 60 Min.
Kosten: 50 €

******

Beratungstermin am Wochenende
Dauer: 60 Min.
Kosten: 60 €


******

--> Ich nehme am Projekt "Soziales Honorar" teil, d.h. Personen mit niedrigem Einkommen erhalten eine Ermäßigung auf mein sonst übliches Honorar. Zögere nicht und teile es mir einfach vor der Beratung mit - wir vereinbaren dann einen individuellen Preis.

******

>>> Bei Buchung einer Psychologischen Beratung / eines Coachings und einer Feng-Shui Beratung (auch zeitversetzt), gibt es vergünstigte Konditionen (20 %) <<<

******

Ablauf der Psychologischen Beratung | des Coachings

Die Beratung erfolgt entweder telefonisch oder online (Video- oder Chatberatung). Für die Onlineberatung wird ein Bildschirm, Kamera, ein Mikrofon und eine gültige E-Mail-Adresse benötigt. Einige Minuten vor dem vereinbarten Termin erhältst Du von mir einen Einladungslink und die Beratung kann beginnen :-)! Die Weitergabe der Zugangsdaten an Dritte ist untersagt.

--> Als psychologische Beraterin bzw. Personal Coach bin ich selbstverständlich an die Schweigepflicht gebunden. Alle Daten und alles, was Du mir anvertraust, wird absolut vertraulich behandelt und nicht an andere weitergegeben. 


Bezahlung

Sobald wir einen passenden Termin gefunden haben, schicke ich Dir den Beratungsvertrag mit den AGB, der mit der Annahme des Beratungstermins als akzeptiert gilt. Nach unserem Gespräch erhältst Du eine Rechnung, die Du bitte innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungsstellung auf das angegebene Konto begleichst.

Vereinbarte Termine sind verbindlich und müssen mindestens 24 Stunden vorher abgesagt werden. Bei späterer Absage werden 50 % der vereinbarten Beratungskosten in Rechnung gestellt.

Die Beratungskosten werden von den Krankenkassen i. d. R. nicht übernommen. Das hat aber auch Vorteile:

- Zeitnahe Terminvergabe

- Diskretion gegenüber Dritten wie Arbeitgeber, Krankenkasse, Versicherungen etc.
- Deine Krankenakte bleibt unberührt.


Hilfe im Notfall

Bei akuten Notfällen oder schweren psychischen Krisen bitte an die 112 oder den ärztlichen Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Bundesvereinigung unter der Rufnummer 116117 wenden.